Gamma-Korrektur

Bilder werden auf unterschiedlichen Systemen leider unterschiedlich wiedergegeben. Dies betrifft vor allem Mac- und Windowssysteme.
Aber auch die individuellen Monitoreinstellungen spielen eine Rolle.
Digitalkameras neigen dazu Bilder etwas zu dunkel wiederzugeben.

Hier finden Sie ein Bild mit verschiedenen Gammakorrekturfaktoren.
Für Rückmeldungen zur Wiedergabe auf Ihrem System wäre ich dankbar, damit ich die Bilder auf dieser Webseite entsprechend aufbereiten kann.

Originalfoto (verkleinert).
Dieses Bild erscheint auf meinem Windowsrechner zu dunkel. Der Hintergrund ist fast vollständig schwarz.
Mit Linux sieht es korrekt aus.

Gammakorrekturfaktor 1.25
Diese Einstellung könnte einen Kompromiss darstellen.

Gammakorrekturfaktor 1.50
Dieses Bild erscheint auf meinem Windowsrechner korrekt.
Mit Linux erscheint es zu hell und ausgebleicht.


Aktualisiert: 14.10.2006