Jugendarbeit

Der CVJM Achern und die evangelische Kirchengemeinde Achern haben im Jahr 2006 das "Projekt Jugendmitarbeiter gestartet.

Das Ziel des Projektes ist es eine kontinuierliche Jugendgruppenarbeit für Jugendliche ab 14 Jahren aufzubauen. Dies soll durch die Mithilfe eines auf drei Jahre befristet eingestellten hauptamtlichen Jugendmitarbeiters geschehen.

Angaben zur Situation, zu den Zielen, zum Projektablauf und zur Finanzierung gibt es in der Projektbeschreibung vom September 2006,

Inzwischen ist Finanzierungsplanung weiter fortgeschritten.
Nach ca. einem Jahr der Suche nach Geldgebern und Spendern freuen wir uns, dass die zugesagten Spendenbeträge zur Finanzierung einer halben Stelle ausreichen.

Parallel zu unserer Planung hat auch der CVJM-Regionalverband Ortenau Überlegungen zur Einrichtung einer halben Arbeitsstelle für einen CVJM-Sekretär angestellt.

Es wurde von CVJM Achern, Kirchengemeinde Achern und CVJM-Regionalverband Ortenau vereinbart, dass eine gemeinsame Stellenausschreibung verfasst wird. Die Anstellungsträgerschaft übernimmt der CVJM Landesverband Baden. Die Arbeitszeit wird zwischen Achern und der Region Ortenau aufgeteilt.

Die Ausschreibung erfolgte im Januar 2008.
Am 1.9.2008 wurde Christoph Pfeifer als Jugendmitarbeiter eingestellt.

Projektbeschreibung

Genauere Informationen gibt es in der Projektbeschreibung (Stand: September 2006)

Die Projektbeschreibung ist auch als Download erhältlich.

Förderkreis

Zur Finanzierung der Stelle haben wir einen Förderkreis eingerichtet.

Das Faltblatt ist auch als Download erhältlich.

Mitarbeit

Natürlich kann niemand, auch kein Hauptamtlicher eine Jugendarbeit alleine aufbauen. Deshalb benötigen wir die Mithilfe von engagierten Menschen, denen die Jugend und unser Auftrag der Verkündigung am Herzen liegen.


Aktualisiert: 12.01.2008